Das bin ich!

Jan Manuel Brenner

Geboren 1990

Aktiv in Darmstadt / Frankfurt

Hi, ich bin Jan Manuel Brenner. Ich bin Freelancer und begeistert im Bereich der Audiowelt unterwegs.

Angefangen hat das mit 6 Jahren, Klavierunterricht. Allerdings hatte ich dann bis ich 18 wurde so viele Instrumente durch, und nichts hat mich gepackt, bis die Audiotechnik ins Spiel kam.

Ich habe 2011 mein Fachabitur in Elektrotechnik absolviert.

2013 das Diploma und 2015 den BA in Audioproduction, beides am SAE Institute in Frankfurt.

Seit 2013 bin ich als Audio Engineer tätig.

Wie mein Hobby...

Mein Studium am SAE Institute hat mich in die Audiowelt gebracht. Seit 2011 produziere ich elektronische Musik, bin begeistert für Aufnahmetechniken und liebe es sich mit anderen über neue Erkenntnisse auszutauschen.

Richtige Aufnahmen mit guten Künstlern zu machen, ist einfach ein gutes Gefühl. Ob Sprache oder Musik, es macht mir einfach Spaß und ich lerne bei jeder neuen Aufnahme was dazu. Ich denke es ist wichtig, nie einen festgefahrenen Weg zu nutzen, sondern auf der Hut nach was neuem zu sein.

Durch viele Stunden an der Sabine-Ball-Schule in Darmstadt, in denen ich als externer Lehrer eine Elektronische-Musikproduktions-AG leiten durfte, habe ich gemerkt: Das lehren macht mir unglaublich Spaß, und ich will mein Wissen und meine Erfahrung teilen.

...zum Beruf wird!

Ich arbeite Teilzeit am SAE Institute, und supporte dort die Studenten im Alltag und teile mein Wissen und Erfahrung. Zudem bleibe ich durch das Softwaremanagement fit was die neuste Software und Updates angeht.

Im selbstständigen Bereich meines Berufsalltags bin ich Audio Engineer in einem Tonstudio in Frankfurt, zuständig für die Durchführung von Audioproduktionen. Die meisten Jobs dort fallen in den Bereich Werbung, Imagefilme, Sprachaufnahmen etc.

Seit Beginn 2016 biete ich auch Privatunterricht an.

Dieser bezieht sich in erster Linie auf Audioproduktion, kann aber auch, wenn nötig, sich durch andere Gebiete wie allgemeine Computerfragen und Umgang mit Software ziehen.